Die diesjährigen Kreismeisterschaften fanden in Birk statt.                             

Für die hervorragende Organisation bedanken wir uns beim Ausrichter TuS Birk

Die Einzel-Ergebnisse der Kreismeisterschaften 2016:

Damen A                                                                                              

1. Antigona Asani                                                                                    

2. Nikola Fassbender                                                                               

3. Nicole Löschner

Herren A                                                                                                    

1. Pascal Altmann                                                                                    

2. Thomas Herr                                                                                        

3. Marc Stein und Tim Schlößer

Seniorinnen 40                                                                                    

1. Catrin Pimmer                                                                                     

2. Nicole Scheuenstuhl                                                                            

3. Nat Melzer

Senioren 40                                                                                       

1. Oliver Willms                                                                                      

2. Marcus Meuser                                                                                   

3. Axel Kaiser

Senioren 50                                                                                        

1. Johannes Hinrichs                                                                               

2. Kurt Stahlschmidt                                                                                

3. Jürgen Melzer und Falk Zimmermann

Senioren 60                                                                                         

1. Norbert Büth                                                                                      

2. Robert Hinrichs                                                                                   

3. Dieter Hugo und Rolf Scholten

Senioren 65                                                                                        

1. Erich Ubeländer                                                                                  

2. Erwin Franz                                                                                        

3. Wolfgang Hintz

Senioren 70                                                                                         

1. Hans-Heinz Rick                                                                                  

2. Bernd Pätschinsky                                                                               

3. Manfred Schmidt

Senioren 75                                                                                         

1. Lothar Schwesig                                                                                  

2. Hans-Erich Meys                                                                                 

3. Werner Zimmermann

Senioren 80                                                                                       

1. Bruno Stephan                                                                                    

2. Hermann Geyer                                                                                

3. Hans Laukens und Hermann Schmidt

Damen B                                                                                                     

1. Nikola Fassbender                                                                               

2. Celina Domscheit                                                                                 

3. Iris Ackermann

Herren B                                                                                              

1. Falk Zimmermann                                                                               

2. Hans-Peter Rudat                                                                                

3. Norbert Büth

Damen C                                                                                             

1. Nicole Löschner                                                                                   

2. Catrin Pimmer                                                                                     

3. Miriam Schäfer und Derya Schöne

Herren C                                                                                              

1. Julien Jonscher                                                                                   

2. Achim Hugo                                                                                        

3. Sebastian Gräfling und Marco Weis

Herren D                                                                                             

1. Jörg Anhäuser                                                                                     

2. Jörg Gottschalk                                                                                   

3. David Knodt und Martin Dubbel

Herren E                                                                                              

1. Tim de Jong                                                                                       

2. Thomas Schlösser                                                                               

3. Thorsten Langenbach und Matthias Tiedje

Die Doppel-Ergebnisse der Kreismeisterschaften 2016:

Herren A                                                                                              

1. Pascal Altmann / Thomas Herr                                                              

2. Tim Schlößer / Marc Stein                                                                    

3. Dorian Hüttemann / Maurice Kraut und Jochen Schönwald / Kevin Weinert

Mixed                                                                                                   

1. Nikola Fassbender / Maurice Kraut                                                        

2. Nicole Löschner / Kevin Weinert

Senioren 40                                                                                         

1. Marcus Meuser / Oliver Willms                                                              

2. Axel Kaiser / Ingo Walterscheid

Senioren 50                                                                                         

1. Volker Gauer / Jürgen Melzer                                                                

2. Johannes Hinrichs / Stefan Hinrichs                                                       

3. Tobias Hahn / Kurt Stahlschmidt und Hartmut Lyczkowski/Falk Zimmermann

Senioren 60                                                                                         

1. Martin Dubbel / Hans Schramm                                                            

2. Rolf Scholten / Norbert Rittmann                                                          

3. Norbert Büth / Wilfried Hörsch und Robert Hinrichs / Dieter Hugo

Senioren 65                                                                                         

1. Wolfgang Hintz / Erich Ubeländer                                                          

2. Wilfried Birk / Erwin Franz

Senioren 70                                                                                         

1. Hans-Heinz Rick / Manfred Schmidt                                                       

2. Michael Gottschlich / Bernd Pätschinsky

Senioren 75                                                                                         

1. Hans-Erich Meys / Lothar Schwesig                                                       

2. Werner Kindermann / Bruno Stephan                                                    

3. Hans Laukens / Hermann Geyer und Werner Gerlach / Klaus Groth

Damen B                                                                                              

1. Nikola Fassbender / Nicole Löschner                                                       

2. Iris Ackermann / Celina Domscheit

Herren B                                                                                                

1. Marcus Meuser / Hans-Peter Rudat                                                         

2. Norbert Büth / Falk Zimmermann

Damen C                                                                                                

1. Nicole Löschner / Derya Schöne                                                              

2. Catrin Pimmer / Gisela Altmann                                                               

3. Nat Melzer / Miriam Schäfer

Herren C                                                                                              

1. Rafael Santos / Marco Weis                                                                  

2. Sebastian Gräfling / Julien Jonscher                                                      

3. Einiko Franz / Jonathan Franz und Bernd Fischer / Achim Hugo

Herren D                                                                                              

1. Jörg Anhäuser / Michael Lange                                                             

2. Martin Dubbel / Jörg Gottschalk                                                            

3. Lukas Drechsler / Gabriel Kusserow und Marco Klein / Hans Schramm

Herren E                                                                                              

1. Thorsten Langenbach / André Bischof                                                    

2. Robert Sollinger / Jan Müller                                                                  

3. Fynn Nennstiel / Tim de Jong und Josef Brodesser / Horst Winter

Hallo Sportkameraden,

die Ausschreibung Kreismeisterschaften 2016 findet Ihr hier.

Den dazugehörigen Meldebogen hier.

Diesen bitte ausgefüllt bis spätestens T.: 08.09.2016 an den Sportwart senden.

Hiermit veröffentlichen wir die Auf- und Abstiegsregelung der Herbstrunde für die Jugend und Schüler

 

A-Schüler Einzel

1 Lukas Drechsler TTG Niederkassel

2 Tim de Jong HSG Siebengebirge-Thomasberg

3 Jonathan Franz ESV Troisdorf

3 Artur Steffens TSV Seelscheid

A-Schüler Doppel

1 Drechsler L./Franz J. TTG Niederkassel / ESV Troisdorf

2 Steffens A./Hund L. TSV Seelscheid / ESV Troisdorf

3 Enns L./Hausmann S. DJK AK Neunkirchen / TTC DJK Hennef

3 Jong T./Nennstiel F. HSG Siebengebirge-Thomasberg

B-Schüler Einzel

1 Justin Praßler TTC DJK Hennef

2 Nick Gartzke TuS 1901 Niederpleis

3 Fynn Nennstiel HSG Siebengebirge-Thomasberg

3 Janosch Vomberg ESV Troisdorf

B-Schüler Doppel

1 Gartzke N./Jagow L. TuS 1901 Niederpleis

2 Vomberg J./Hund L. ESV Troisdorf

3 Simon T./Bruder M. TTC DJK Hennef

3 Beitzel T./Schüller H. ESV Troisdorf / TTG Niederkassel

B-Schülerinnen Einzel

1 Lina Tuschling Turnverein 08 Lohmar

2 Fenja Stieg ESV Troisdorf

3 Viktoria Körting ESV Troisdorf

4 Jolina Stieg ESV Troisdorf

B-Schülerinnen Doppel

1 Stieg F./Tuschling L. ESV Troisdorf / Turnverein 08 Lohmar

2 Körting V./Stieg J. ESV Troisdorf

C-Schüler Einzel

1 Ben Mathes TSV Seelscheid

2 Noel Fischer HSG Siebengebirge-Thomasberg

3 Timon Helbardt ESV Troisdorf

3 Maximilian Herzog ESV Troisdorf

C-Schüler Doppel

1 Mathes B./Fischer N. TSV Seelscheid / HSG Siebengebirge-Thomasberg

2 Herzog M./Roller N. ESV Troisdorf

3 Buddenberg H./Helbardt T. TuS 1901 Niederpleis / ESV Troisdorf

Jungen A Einzel

1 Lukas Drechsler TTG Niederkassel

2 Tim de Jong HSG Siebengebirge-Thomasberg

3 Manuel Helten TV Donrath

Jungen B Einzel

1 Yannik Südel DJK AK Neunkirchen

2 Robert Söllinger HSG Siebengebirge-Thomasberg

3 Noah Bellinghoven ESV Troisdorf

3 Lucas Schmitz DJK AK Neunkirchen

Jungen B Doppel

1 Südel Y./Schmitz L. DJK AK Neunkirchen

2 Heppner F./Söllinger R. HSG Siebengebirge-Thomasberg

3 Bellinghoven N./Meindl S. ESV Troisdorf

3 Schlösser M./Rosenbach L. TTC DJK Hennef 

Hallo Sportkameraden.

die Ausschreibung zum WTTV-Pokal kann hier heruntergeladen werden.

Die Meldungen zum Pokalwettbewerb bitte bis zum T.: 08.09.2016 über Click-TT.

Die Auf- und Abstiegsregelung der Herren für die kommende Saison 2016/2017

ist erstellt und kann hier heruntergeladen werden.

Liebe Sportkameraden,

in Click-TT wurden die vorläufigen Gruppeneinteilungen der Saison 2016/17 veröffentlicht.

Bitte überprüft bis zum 02.07.2016, ob alle von Euch gemeldeten Mannschaften auch vorhanden sind.

Für die Hobbyklasse haben diese Saison 13 Mannschaften gemeldet. Ich versuche einen passenden Spielplan zu erstellen, bei dem in der Hinrunde jede Hobbyklassenmannschaft in einer Woche zwei Spiele haben wird. Um dies noch etwas zu entzerren, werde ich auch die Ersatzspieltage nutzen.


Bei Rückfragen wendet Euch bitte an:

Oliver Schwesig: sportwart_rs@wttv.de   für die Herrenmannschaften

Martin Dubbel: 2.vorsitzender_rs@wttv.de   für die Jugendmannschaften

Martin van Driessen: m.v.driessen@t-online.de   für die Schülermannschaften  

Vielen Dank.

Mit sportlichen Grüßen,

Oliver Schwesig

 

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

der Beirat des WTTV hat anlässlich seiner Sitzung am 18.6.2016 Änderungen der Wettspielordnung (WO) beschlossen, von denen ich die für Ihren Sportbetrieb wichtigsten nachfolgend zusammenfasse.

Terminpläne

Neuer Regeltext (WO, G 4.1.2):

Spielpläne sind innerhalb eines vom Spielleiter zu bestimmenden Zeitraums, welcher vor dem 1. Spieltag enden muss, vorläufig.

In diesem Zeitraum darf der Spielleiter auf Wunsch des Gastgebers (und ohne Zustimmung der jeweiligen Gastmannschaft) ein Spiel neu terminieren, wenn die Austragung durch die Terminplanung selbst (z. B. Häufung von Heimspielen in einer kleinen Sporthalle, Verfügbarkeit von Sporthallen am Rand oder in der Mitte von Schulferien, Teilnahme von Spielern an Veranstaltungen des WTTV) oder durch die Anwendung der Vorschriften des Feiertagsgesetzes NRW gefährdet ist oder gar verhindert wird. Änderungen des verwendeten Zahlenrasters, die Einbeziehung von Reservespieltagen und die Ansetzung von mehr als einem Spiel innerhalb einer Spielwoche sind hierbei zulässig, nicht jedoch Verlegungen über das Ende der letzten Spielwoche der Halbserie der jeweiligen Spielgruppe hinaus. Wenn Sie also bei der Kontrolle des vorläufigen Spielplanes feststellen, dass Ihre Sporthalle zu einem angesetzten Termin überbelegt ist (z. B. am Samstag vor dem Totensonntag) oder schlichtweg nicht verfügbar (z. B. unmittelbar vor Beginn der Herbstferien), können Sie Ihren Spielleiter darum bitten, das Spiel unter den im Regeltext genannten Bedingungen zu verlegen. Hinweis: Vereinsinterne Spiele unterliegen auch weiterhin den bekannten Fristsetzungen.

Mannschaftsmeldungen

Spieler mit dem Vermerk G5 zählen bekanntlich nicht zur Sollstärke. Im Einzelfall ist deshalb die Meldung weiterer Spieler pro Mannschaft bis zum Erreichen der Sollstärke erforderlich. Dieser Vermerk wirkt sich ab sofort nur noch in Meldungen der Damen und Herren aus. In Meldungen der Altersgruppen Nachwuchs und Senioren ist dieser Vermerk in click‐TT zwar sichtbar, hat aber keine Auswirkungen.

Mit anderen Worten: Es ist nun auch möglich, eine Nachwuchsmannschaft zu melden, die nur aus G5 ‐Spielern steht. (Wie sinnvoll das ist, lasse ich mal offen.)

Nachverlegungen von Mannschaftskämpfen

Es gibt keine Begrenzung mehr für die Nachverlegung eines Mannschafts- kampfes (bisher 21 Tage). Die Nebenbedingungen (Drei‐Tage‐Frist für die Genehmigung, keine Spiele nach Ende der Halbserie) bleiben gleich.

Rücknahme eines Wechsels

Die Rücknahme eines in click‐TT abgesandten Wechsels zählt zu den alljährlich vorkommenden Ärgernissen – nicht nur in diesem Jahr, welches zusätzlich von den „Turbulenzen“ der altersbezogenen Spielberechtigungen gekennzeichnet war.

Anders als früher können wir die Leistung der Unterschrift unter den Wechselantrag nicht mehr zeitnah kontrollieren.

So kam es viel zu häufig vor, dass Wechselanträge in click‐TT abgesandt wurden, einzig in der Hoffnung, die Unterschrift „werde wohl demnächst kommen“, gewissermaßen auf Verdacht. Danach wurden andere antrag-stellende Vereine mit unterschriftswilligen Spielern von click‐TT abgeblockt mit dem Hinweis, es läge schon ein Antrag vor. Die Korrespondenz mit dem voreiligen Antragsteller und die Löschung des betreffenden Antrages waren dann die ebenso überflüssigen wie zeitaufwändigen Folgen.

In der WO ist nun für die Rücknahme eines abgesandten Wechsels eine Ordnungsstrafe von 100 Euro vermerkt.

Sie können dieses Risiko leicht umgehen, indem Sie Wechselanträge künftig nicht mehr sofort einreichen (absenden), sondern erst die Unterschrift abwarten. Wenn der Wechsel dann nicht zustande kommt, können Sie ihn in click‐TT leicht löschen – was natürlich keine Kosten verursacht.

Hallo Sportkameraden,

da die Relegationsspiele immer näher rücken, hier noch mal zur Erinnerung:

Die Termine stehen im Rahmenterminplan, der Anfang der Saison verschickt wurde.

1. Relegationsspielwoche:   02.05. – 08.05.

2. Relegationsspielwoche:   09.05. – 15.05.

3. Relegationsspielwoche:   16.05. – 22.05.

Der exakte Spieltag wird vom Kreissportwart auf Basis des zu Rückrundenbeginn angegebenen Heimspieltages des jeweiligen Gastgebers festgelegt.

Der Termin ist verbindlich und Änderungen sind nur im Rahmen der Bestimmungen des Punktes G 4.2 (Spielverlegung)  der WO möglich.

Allen beteligten Mannschaften wünscht der Kreisvorstand viel Glück 

 

Suche

WTTV-Partner