Am letzten Sonntag vor Weihnachten fanden die Endranglisten der Damen und Herren statt. Wie schon in den ersten beiden Runden waren die Konkurrenzen - insbesondere der Herren - von zahlreichen Absagen geprägt. Diese erfolgten teilweise so kurzfristig, dass keine Nachrücker mehr informiert werden konnten oder diese keine Teilnahmemöglichkeiten sahen.

Bei den Damen gewann in einer knappen Entscheidung Stephanie Hoffman (TTC Fritzdorf) vor ihrer Klubkameradin Petra Schoulen und Deborah Tebart (ESV Bonn). Bei den Herren nutzte Nachrücker Marcel Büttner (TuRa Oberdrees) die Gunst der Stunde und siegte vor seinem Mannschaftskameraden Robert Begri. Dritter wurde Sebastian Jungblut (FC RW Lessenich), der bis zwei Runden vor Schluss noch wie der sichere Sieger aussah.

Hier finden Sie die Ergebnisse im Detail:

Ergebnisse Endrangliste Damen

Ergebnisse Endrangliste Herren

Suche

WTTV-Partner